Pool Preise: Was darf ein guter Gartenpool kosten?

pool im garten Die Pool Preise gehen je nach Gartenpool Typ von weit unter 100 Euro bis hin zu mehreren Tausend Euro. Hierbei spielen Größe, Typ und Qualität eine sehr bedeutende Rolle. Ich zeige dir in diesem Artikel, welche Pool Preise gerechtfertigt sind und was ein Gartenpool kosten darf. 

Pool Preise: Planschbecken

Der günstigste Gartenpool ist das Planschbecken*, welches sich vor allem anbietet, wenn kleine Kinder darin planschen sollen. Die Erwartungen an ein kleines Planschbecken sind in der Regel nicht allzu groß. Daher reicht es aus, je nach Größe des Beckens, 10-30 Euro zu investieren.

Pool Preise: Aufstellpool / aufblasbarer Pool

Die beliebten Aufstellpools* sind zu sehr verschiedenen Pool Preisen zu erhalten, da es hier sehr viele verschiedene Größen von verschiedenen Herstellern gibt. Ein günstiger aufblasbarer Pool ist schon für ca. 25 Euro zu bekommen, wobei es sich hier dann auch um einen relativ kleinen Gartenpool handelt. Gartenpools bis zu einem Durchmesser von über 4 Meter kosten bis zu 300 Euro und mehr. Bekannte Hersteller sind hier vor allem Intex und Bestway*.

Pool Preise: Aufstellpool / Stahlwandpool

Eine etwas größere Investition sind die Stahlwandpools*, welche je nach Größe sowohl frei aufgestellt werden können, als auch teilweise oder ganz in den Boden eingelassen werden können bzw. müssen. Je nachdem welche Form und Größe für dich in Frage kommt, kannst du mit einer Investition ab ca. 200 Euro aufwärts rechnen. Wenn du dauerhaft einen festen Gartenpool haben willst, dich aber an den Eigenbau nicht herantraust bzw. keinen Eigenbau möchtest, ist ein Stahlwandpool schon eine sehr gute Alternative.

Pool Preise: Gartenpool selber bauen

Am meisten Geld fällt definitiv an, wenn du deinen Gartenpool selber bauen willst oder einen Pool bauen lassen willst. Hier sollte natürlich klar sein, dass dieses Vorhaben nicht für 200-300 Euro zu machen ist. Hier muss ein Plan aufgestellt werden und die kosten genau kalkuliert werden. Da ein selbst gebauter Pool sehr individuell gehalten werden kann, kann man die Pool Preise hier sehr schwer vergleichen.

Ein Gedanke zu „Pool Preise: Was darf ein guter Gartenpool kosten?“

Kommentare sind geschlossen.